letzte Änderung:

27.08.2017

Email

w.daehne@fv-nm.de

Willkommen auf der Homepage des

gegr. 1905

Aalmarathon am Pfingsten

Foto 2 mi

In der ersten Pfingstferienwoche waren meine beiden Jungs, Michael, Alexander mit Freund und ich fast täglich an unseren tollen Altmühlstrecken zum Aalfischen. Dabei konnten wir in zwei Nächten einen richtigen Aalmarathon erleben!!! An einen Abend konnte Michael und ich innerhalb von 3 Stunden 15 Aale landen, 10 davon wandern in den Räucherofen.

Foto 1 mi

In den folgenden Nächten waren es immer zwischen 5 und 7 Aale, doch der absolute Hit war die letzte Nacht mit 21 Aalen zwischen 20 Uhr und 3 Uhr morgens.

Alle Aale hatten eine durchschnittliche Grösse von 65 – 70 cm und ein Gewicht zwischen 500 und 800 Gramm, der größte hatte 90 cm und wog gute 1,3 kg. Die genauen Angelplätze möchte ich nicht verraten, da wir auch noch in den nächsten Jahren solche Erlebnisse geniessen wollen. Nur ein kleiner Tipp für alle Petrijünger: ”Man muss halt auch mal zu Fuss ein paar Hundert Meter zurücklegen und nicht immer nur dort fischen, wo alle anderen aus den Kofferraum fischen ”

LG aus Buchberg und ein dickes Petri - Heil an alle Fischerkollegen!!!