letzte Änderung:

21.05.2018

Email

w.daehne@fv-nm.de

Willkommen auf der Homepage des

gegr. 1905

Wieder “wallert” es am Kanal

Am 16.05.08 waren ich und Angelkollege Andre Brandis am LDM-Kanal angeln. Das Ziel waren Schleie und Aale. Nachdem wir eine schöne Karausche von 37cm und ca. 3 Pfund gefangen hatten und 2 - 3 gute Fische “ausgestiegen” sind., sah ich mich dazu veranlasst, an meiner unberingten Stipprute einen 4 Haken mit 30iger Schnur zu montieren. Wenig später sollte sich diese Entscheidung als richtig erweisen. So kurz nach 20.00Uhr tauchte die Pose ab und ich konnte den Fisch haken. Zuerst dachten wir beide, es wäre ein kapitaler Karpfen. Nach hartem ausdauernen Drill an der Stipprute entpuppte sich der vermeintliche Karpfen als schöner Waller. Der Fisch war 122 cm lang und wog 11,1 kg. An der Stelle nochmal Dank an den Angelkollegen Andre, der beim Landen des Fisches sehr hilfreich war.

 Als Köder diente eine Mais-Wurm Kombination

Enrico Gehrmann