letzte Änderung:

27.08.2017

Email

w.daehne@fv-nm.de

Willkommen auf der Homepage des

gegr. 1905

2 Karpfen-Mütter am RMD- Kanal

Am Morgen des 28.04.21007 um ca. 06.00 Uhr ging mir ein Schuppi mit 20 Pfund an den Haken, der mit Boilie (Tutti Frutti Geschmack) beködert war.

Er ging ab wie eine Rakete. Fast 10 Minuten dauerte der Drill, bis ich ihn sicher landen konnte.

Um 7:20 Uhr bog sich die Rute zum zweiten Mal. Ein Spiegelkarpfen ging ganz gewaltig ab. Nach 10 minütigem Drill waren endlich seine 20 Pfund im Kescher.

Ich benutzte eine 30er monofile Hauptschnur mit einem Spezialvorfach aus Kevlar.

Dominik Pfann, ein Fischer aus der Jugendgruppe.